The Bytes Brothers Biography

Die Brüder und Producertalente Maximilian Beitz (geb. 1984) und Friedolin Beitz (geb. 1982), erregten im Jahre 1999 zum ersten mal die Aufmerksamkeit der Trance Szene.

Damals, als sie unter dem Pseudonym „Maxi Beitz“ und dem Titel „Für Elisa Häusle“ die Uptrax Charts der Nachwuchstalente (powered by sunshine-live) eroberten und somit ihren Plattenvertrag gewannen, erlitten sie einen schweren Rückschlag, da der Titel niemals released werden konnte. Dies lag daran, dass die Produktionsmethoden eher rustikal als professionell waren und das Label Toptrax Records somit gezwungen war auf ein „Come Back“ der beiden Brüder zu warten, da der Titel so nicht verkauft werden konnte.

Ihr „Come Back“ gelang den Bytes Brothers im Februar 2003. Hard ´n Holy Records nahm die Brüder neu unter Vertrag und veröffentlichte mit ihnen ihre allererste Single „How long can you go“ als Vinyl, die zu einem Club Hit und Verkaufs-tip wurde.

Der einzigartige Style zeichnete sich vorallem durch die lange musikalische Grundausbildung der Brüder aus. Beide spielten Jahre lang Klavier und nutzten Ihr Talent für melodischen Hardtrance, der bis heute zum Muss für alle Trance Djs wurde.

 

NEWS - Quelle: techno4ever.net

Nachdem lange Ruhe um die Hardtrance-Producer war, wird nun "Scottish Scoll" veröffentlicht. Bereits vor knapp einem Jahr stellte unser DJ MasterH euch beide Tracks vor auf unserem Stream vor.

Warum die lange Pause der Bytes Brothers? - Die Jungs haben es mit Ihrem Label nicht ganz so leicht gehabt. Eigentlich sollten beide Tracks auf einer Vinyl erscheinen. Daraus wurde leider nichts. Dafür gibt es sie nun in Kürze einzeln oder im Doppelpack bei diversen Onlinestores als MP3 käuflich zu erwerben. Allein das Doppel-Release reicht den Hardtrancern aber nicht als Comeback. Obendrein ist ein Album in Planung oder besser gesagt in der Produktion. Dies wird ebenfalls im MP3-Format released werden, allerdings steht der genaue Zeitpunkt noch nicht fest.

Als letzte Neuigkeit bieten die Bytes Brothers nun einen DJ-Pool für alle interessierten DJ's, Diskothekenbesitzer und Radiomoderatoren an. Über diesen Pool werden alle aufgenommenen Personen immer mit News und neusten Tracks der Bytes Brothers versorgt. Um euch anzumelden ladet einfach das Antragsformular herunter, füllt es aus und schickt es dann an info@masterh.info

 

Friedolin Beitz

Nick: Friedo

Name: Friedolin Beitz

Born: 03.01.1982

Producer Since: 1998

Style: Trance and Hardtrance

Maximilian Beitz

Nick: Maxi

Name: Maximilian Beitz

Born: 01.08.1984

Producer Since: 1998

Style: Trance and Hardtrance